Der Matra-Passion Club ist ein eingetragener Verein. Er wurde 1986 gegründet und ist Mitglied beim französischen Verband für historische Motorfahrzeuge.

Der Matra-Passion Club ist ein Verein, der sich dieser Marke verschrieben hat und der seine Berufung in der Erhaltung, Restaurierung, und in der Aufwertung von Matra Automobilen sieht, die zwischen 1965 und 1984 gebaut wurden. Zu diesem Zweck möchte der Verein die Besitzer von Matras in einem Verein zusammenbringen.

Er wendet sich somit an alle Eigentümer von Fahrzeugen der Typen Jet/Djet, Matra 530, Bagheera, Rancho und Murena.

Unser Verein setzt sich vor allem für ein originalgetreues Erscheinungsbild und eine originalgetreue Technik der Fahrzeuge ein.

Im Verein haben sich über 220 Mitglieder aus ganz Frankreich und teilweise auch aus dem Ausland zusammengefunden, die zusammen über mehr als 375 Matra Fahrzeuge verfügen.

Unsere elf Bezirksvertreter sind die ersten Ansprechpartner für die Vereinsmitglieder aus den entsprechenden Regionen und organisieren Treffen, Ausfahrten, Rallyes oder Ausstellungen.

Wir geben in regelmäßigen Abständen eine Vereinszeitschrift für unsere Mitglieder heraus, in der historische und aktuelle Artikel, Präsentationen oder Berichte über unsere Ausfahrten sowie technische Informationen und Kleinanzeigen veröffentlicht werden.

Matra-Passion hat auch einen ansprechenden Internetauftritt mit einem sehr aktiven Forum unter dem Namen : Matra-Passion Forum

Wir bieten Hilfe bei der Restaurierung und Wartung durch unsere Spezialisten, die als Experten für ihr Modell jederzeit bereit sind, in technischen Fragen Rede und Antwort zu stehen.

Unser Verein besitzt technische Dokumentationen, Betriebsanleitungen und auch Handbücher für einzelne Fahrzeugkomponenten.

Mitmachen - Kontakt aufnenhmen